Das Autohaus Köpf in Röfingen – Veränderungen als Chance begreifen

Das Autohaus Köpf in Röfingen war in Verbindung mit der angeschlossenen Tankstelle über Jahrzehnte hinweg eine regionale Institution. „Beim Köpf“ – das war fast schon ein feststehender Begriff. Als die neue Umgehungsstraße den Betrieb der Tankstelle jedoch unrentabel machte, ergriff Firmenchef Albert Köpf die Gelegenheit beim Schopf, alte Zöpfe abzuschneiden und den Familienbetrieb von Grund auf zu modernisieren. Die Tankstelle wurde geschlossen und der Service-und Werkstattbereich umfangreich erweitert und erneuert. Die Investitionen haben sich gelohnt, denn das Autohaus steht aktuell besser da denn je.

Zur Homepage Autohaus Köpf

 


Facebook Like:

Landkreiskanal

Kommentar hinterlassen zu "Das Autohaus Köpf in Röfingen – Veränderungen als Chance begreifen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


nach oben ...